Garmisch-Partenkirchen, Zugspitze und Oberammergau

Ziel unserer Sightseeingtour ist die Zugspitze, Deutschlands höchster Berg. Dazu geht es zunächst mit der Limousine nach Garmisch-Partenkirchen. Unser Chauffeur erwartet uns bereits.

Während der Fahrt in die knapp 90 km von München entfernte Stadt am Fuße von Deutschlands höchstem Berg erzählt uns unser Chauffeur ein wenig über die Geschichte Garmisch-Partenkirchens.

Dass hier schon mehrfach Skiweltmeisterschaften stattfanden und 1936 sogar die olympischen Winterspiele, war uns bekannt. Was wir nicht wussten war, dass sich hier Anfang des 20. Jahrhunderts die Prominenz aus Kunst und Kultur zum Arbeiten und Feiern traf. Unser Chauffeur verspricht uns für später eine kleine Führung durch den Ort.

Zunächst geht es jedoch vorbei an einem kleinen Dorf hinauf zum Eibsee. Dort wechseln wir von der gemütlichen Limousine hinüber in die Seilbahn.

Nach 10 Minuten haben wir den Gipfel erreicht und vor uns liegt ein herrliches Panorama. Während wir im Gipfelrestaurant zünftig speisen, zieht sich der Himmel immer mehr zu, so dass es uns nach dem Essen wieder hinab zieht.

Zurück am Eibsee erwartet uns unser Chauffeur mit bereits vorsorglich vorgewärmter Limousine. Wir fahren zurück nach Garmisch, wo wir auf die versprochene Führung zurück kommen.

Bereits auf der Heimreise beschließen wir, einen Abstecher nach Oberammergau zu machen, da noch reichlich Zeit bis zum Abend bleibt. Oberammergau ist sicher weltweit einer der bekanntesten Orte Deutschlands, insbesondere wegen der Passionsspiele, die alle 10 Jahre stattfinden. Uns interessiert vor allem die „Lüftlmalerei“, jene Fassadenmalerei, die hier in Oberbayern heimisch ist.

Anschließend zeigt uns unser Chauffeur noch den Veranstaltungsort der berühmten Passionsspiele. Dann fahren wir in der Limousine heimwärts Richtung München.

Der Ausflug wird uns lange in guter Erinnerung bleiben. Mit unserem Chauffeur vom Limousinen Service München haben wir einen Glücksgriff gemacht, denn er hat uns nicht nur sicher gefahren, sondern ist auch für spontane Wünsche offen gewesen und wusste stets informativ zu unterhalten.

Getagged mit: , , , , , , , ,
Veröffentlicht unter Sightseeing-Touren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*